Delay, delay…

Bildergebnis für delay

Lange lief es rund bei uns im Studio, doch aktuell gibt es leider ein paar Verzögerungen. Wir hängen ca. 3 Wochen dem Projekt-Queue hinterher. Das ist noch relativ harmlos, im Vergleich zur Situation von vor ein paar Jahren (2013…2014…). Trotzdem ist es natürlich blöd für euch, die auf ihre Projekte warten.

Wie immer gilt in so einer Situation: Ruhe bewahren und sich in Geduld üben. Ich weiß: das ist unter Umständen nervig und kann eventuell auch sehr frustrierend sein. Ich bitte trotz der Umstände um Nachsicht. Es bringt nichts Druck zu machen, denn „Kunst“ braucht manchmal einfach seine Zeit. Natürlich geht es am Ende auch darum, das die Dienstleistung für die wir bezahlt wurden „irgendwann“ (oder noch besser: Zeitnahe) erbracht wird. Doch gerade beim Bemalen von Miniaturen gibt es – nach all den Jahren – leider immer mal wieder Phasen in denen Faktoren zum tragen kommen, die man als Anbieter so nicht auf dem Schirm hatte. Keine Ausrede, sondern nur eine Darlegung der Fakten.

Bisher ist jedes Projekt das hier im Studio irgendwann mal angenommen wurde auch fertig geworden. Ich glaube in all den Jahren (mittlerweile über sieben) erinnere ich mich nur an ein bis zwei Projekte, die tatsächlich abgebrochen wurde, weil wir es nicht hinbekommen haben. Und in beiden Fällen waren es … besondere … Umstände.

Stay tuned!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s