„Lockdown light“

Auch wir starten im November in den „Lockdown light“.

Der Betrieb hier bei uns im Studio läuft vorerst – den Umständen entsprechend – „ganz normal“ weiter.

Homeoffice ist schon seit März möglich, wird teilweise auch genutzt und wenn es die Umstände erfordern weiter forciert bzw. ausgebaut.

Der Kundenverkehr vor Ort wird auf ein absolutes Minimum reduziert und ist nur noch per Anmeldung möglich. Bitte kommt nicht einfach vorbei!

Die Arena ist im November nur noch für private Treffen im aller kleinsten Kreis geöffnet und ebenfalls nur per Voranmeldung.

Im Gegensatz zum ersten „Lockdown“ rechnen wir im Moment (noch) nicht mit Engpässen was die Arbeitsmaterialien angeht (Farben, Grundierungen, Pinsel).

Bis Ende November herrscht bei uns Einstellungsstopp.

Bemal-Workshops: bis Ende des Jahres finden keine Tageskurse im Gruppen mehr statt. Im November vergeben wir gar keine Termine. Also auch nicht für Einzel- oder Duo-Kurse oder für Kleinstgruppen.

Unser grundsätzliches Hygienekonzept das wir bereits seit Anfang Juni haben, bleibt weiterhin bestehen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s